Viewing: Mai, 2014

Mai 31

Mai 31, 2014

Fischfilet mit Tomatensoße

Vor Kurzem bin ich über ein Rezept gestolpert, das ich unbedingt kochen wollte. Bei intensiverem lesen des Rezepts hab ich mir gedacht: das musst du ändern – das mache ich anders …. ich bin ja doch eine ziemlich heikle esserin 🙁 Mein Rezept lautet nun so: Zutaten (4 Personen): breite Nudeln 1 kleine Zwiebel Öl 1 Dose stückige Tomaten mit Kräutern 4  Seelachsfilets (oder anderes Fischfilet) Pfeffer Salz 2 EL Mehl 3 EL Creme fraiche Zubereitung: Die Nudeln kochen, abgiessen…

Posted in Fisch, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Mai 29

Mai 29, 2014

Himbeer-Streuselkuchen

.. schon wieder Wochenende bzw. Feiertag und dann langes Wochenende! Zur Auswahl für mich standen als Kuchen entweder Bienenstich oder Streuselkuchen. Entschieden habe ich mich dann für einen Streuselkuchen mit Variation Himbeeren.     Zutaten: Teig 500g Mehl 1 Würfel Hefe (40g) 220ml Milch 100g Zucker 80g Butter 1 Ei ½ TL Salz Streusel: 300g Mehl 150g Zucker 150g Butter Belag: 1 P. Himbeeren Zubereitung: Mehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben, die Hefe zerbröseln und mit etwas Milch…

Posted in Backen, Kuchen | By

Mai 25

Mai 25, 2014

Gebratene Kantonesische Nudeln (Schweine Chow Mein)

Schon lange stand dieses Rezept auf meiner  To-Do-Liste. Aber immer kam irgendetwas dazwischen. Wie praktisch war es dann als ich – anstelle von Pizza, die ich hätte vorbereiten müssen – noch ein Schweinefilet im Kühlschrank fand. Alle weiteren Zutaten hatte ich Zuhause – dann konnte es losgehen! Zutaten: 1 P. chines. Nudeln 1 Schweinefilet 1/2 rote Paprika ca. 200 g Champignons 1 P. Mungokeimlinge 1 handvoll Cashewnüsse etwas Ingwerpulver Marinade Fleisch: 1 EL Sojasoße 1/4 TL weisser Pfeffer 1 EL…

Posted in Chinesische Rezepte, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Mai 25

Mai 25, 2014

Pistazien-Himbeerkuchen

Ein Blick in meinen Gefrierschrank zeigt: zuviele Himbeeren schlummern auf ihre Weiterverwertung! Und: ich wollte mal wieder Pistazienpudding im Kuchen verarbeiten. Also was liegt näher? Am Wochenende soll es einen Himbeer-Pistazienkuchen geben! Nur – wie soll ich ihn backen. Mein Kühlschrank zeigte noch eine Packung Mascarpone – also werde ich eine Füllung mit Mascarpone und Puddingpulver ausprobieren. Ich hatte ja noch eine Packung Jell-O Instant-Pistazienpudding, der kalt angerührt wird, das optimale für diese Füllung. Als Boden wollte ich einen Biskuit…

Posted in Allgemein | By

Mai 18

Mai 18, 2014

Schnitzelbraten mit Schupfnudeln und Gemüse

Heute mal wieder etwas deftiges zum Abendessen. Und eher gestandene Küche… Es gab einen Schnitzelbraten, der im Backofen vor sich hingarte und als Beilagen Schupfnudeln. Ich habe nicht viel Soße zubereitet, da waren Schupfnudeln genau das Richtige. Die Kartoffeln hatte ich am Vortag schon gekocht. Diesmal eine größere Portion, damit ich den Rest Schupfnudeln einfrieren kann – ist halt doch ziemlich Arbeit, die zu machen….   Zutaten Schnitzelbraten: ca. 1 kg Schnitzelbraten 1 Zwiebel 500ml dunkles Bier ca. 250ml Brühe…

Posted in Beilagen, Koch-Rezepte, Rezepte, Schwein | By

Mai 17

Mai 17, 2014

Dampfnudeln

Eine der Leibspeisen von meinem GöGa sind Dampfnudeln. Die hab ich eh schon länger nicht mehr gemacht, also: für Sonntagabend wurden Damfnudeln eingeplant. Als Rezept hat sich eigentlich das Dampfnudel-Rezept aus dem AMC-Kochbuch bewährt. Gekocht hab ich dann alle in der großen Wok-Pfanne von AMC.   Zutaten: 500g Mehl 1 Würfel Hefe (42g) 1/4l lauwarme Milch 65g Zucker 65g Butter 1 Ei Zum Kochen: Milch (bis gerade der Topfboden bedeckt ist) ca 50g Butter (ca 2EL) 1 EL Zucker Zubereitung:…

Posted in AMC, AMC-Rezepte, Rezepte, Süße Speisen, Süsse Speisen | By

Mai 11

Mai 11, 2014

Hummerschwänze nach AMC-Art

Wenn es etwas ganz besonderes geben soll, dann leisten wir uns Hummerschwänze. Kennen und lieben gelernt haben wir die bei unseren Urlauben an der Ostküste der USA. Unsere amerikanische Freundin hat frische Hummer direkt beim Fischer gekauft, dann kamen sie in den Kühlschrank. Und wenn es soweit war wurde ein grosser Topf mit Wasser auf den Herd gestellt. Sobald das Wasser kochte kam ein Schuss Whisky in das Wasser und gleich darauf wurden die Hummer kopfüber in das heisse Wasser…

Posted in AMC-Rezepte, aus dem Meer, Rezepte | By

Mai 10

Mai 10, 2014

Joghurt-Mascarpone mit Erdbeeren

Erdbeer-Zeit! Was liegt näher die Joghurt-Mascarpone-Heidelbeercreme mit Erdbeeren zu machen! Dieses Dessert schmeckt so unglaublich gut, das muss einfach mit Erdbeeren himmlisch schmecken.   Zutaten: 500g Magermilchjoghurt 500g Mascarpone 8 EL Puderzucker 1 P Vanillezucker 1 EL Zitronensaft ca. 200g Erdbeeren   Zubereitung: Joghurt und Mascarpone cremig rühren, Puderzucker und Vanillezucker einrühren und gut vermischen. Zitronensaft zugeben und verrühren. Die in Stücke geschnittenen Erdbeeren leicht unterrühren. Alles in Gläser füllen und nach Belieben  garnieren. Zugeschraubt im Kühlschrank bis zu 5…

Posted in Allgemein, Dessert, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Mai 3

Mai 3, 2014

Frühstücksbrötchen

Ich bin kein Brot- und Brötchenspezialist wie andere die hier im Internet zu finden sind. Wir essen zum Frühstück eigentlich nur entweder Laugen- oder helle Frühstücksbrötchen. Daher wird meine Rezeptesammlung nicht so ausgiebig werden wie z. B. beim Plötzblog, Ketex, Brotdoc oder Petras Brotkasten. Ich war lange auf der Suche nach einem schmackhaften Rezept für helle Frühstücksbrötchen. Bis ich mir ein Buch gekauft habe mit lauter leckeren Brot- und Brötchenrezepten. Dort wurde ich dann fündig. Seitdem mache ich meine Brötchen…

Posted in Allgemein, Backen, Brot & Brötchen | By

Mai 3

Mai 3, 2014

Variation von Mama´s Traubentorte (Himbeertorte)

Mama´s Traubentorte war mit einer meiner Lieblingskuchen, die es bei uns zu Hause gab. Sie stand in der Scala der Lieblingskuchen auf der gleichen Stufe wie der Käsecremekuchen (den ich allerdings erst noch nachbacken muss). Die Füllung dieses Kuchens schmeckt ausgesprochen lecker. Erdbeeren hab´ ich leider keine mehr bekommen, daher mussten meine Tiefkühl-Himbeeren dran glauben. Für die Torte habe ich eine große Menge Biskuitteig gemacht und den auf 2 gleichgroße Springbleche verteilt, so habe ich mir das Durchschneiden erspart. Für…

Posted in Backen, Kuchen, Rezepte | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box