Viewing: November, 2014

Nov 27

November 27, 2014

Haselnußmakronen

Seit Jahren mache ich meine Hasenußmakronen nach diesem Rezept. Wie die Verfasserin schreibt bleiben die Makronen wirlich die ganze Zeit weich und schmecken lecker! Sie gehen schnell und schmecken lecker.     Zutaten: 3 Eier 250g Zucker 1 Prise Salz 300g gemahlene Haselnüsse 100g Mehl ganze Haselnüsse zur Deko Zubereitung: Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Salz, Nüsse und Mehl unterrühren. Backbleche mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegen. mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf die Bleche setzen und je 1 Nuss…

Posted in Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Nov 23

November 23, 2014

Himbeer-Pudding-Plunder

Mein Einkaufsbesuch in Österreich hat auch meinen Vorrat an Plunderteig wieder aufgefüllt. Die letzte Quarkfüllung die ich ausprobiert hatte war sehr lecker, daher nahm ich dieses Rezept wieder her. Vor einiger Zeit hatte ich die backfeste Vanillecreme von Ruf eingekauft, die sollte anstelle Vanillepudding in die Creme. Das war eine gute Entscheidung. Die Masse wurde richtig griffig und war gut zu handhaben. vom Geschmack sehr lecker! Zutaten: 1 P. Plunderteig 1 Handvoll gefrorene Himbeeren Füllung: 50g Butter 120 g Zucker…

Posted in Allgemein | By

Nov 23

November 23, 2014

Bratapfel-Cupcakes

Nächstes Wochenende ist der 1. Advent. Nachdem ich da auf dem Weihnachtsmarkt meine gestrickten Mützen verkaufe muss ich dieses Wochenende die Weihnachtsbäckerei beginnen. Beim Durchstöbern des Internets bin ich über dieses Rezept gestolpert. Die sahen vielleicht lecker aus. Die wollte ich unbedingt nachmachen! Also zwischen den Weihnachtsgutsle den Teig für die Cupcakes mischen und backen. Das Frosting mit Sahne haute bei mir nicht hin, da ich keine frische Sahne zu Hause hatte. Aber! Ich hatte mir ja aus Österreich die…

Posted in Allgemein | By

Nov 10

November 10, 2014

Rinds-Rouladen nach Stuttgarter Art

Ein Lieblingsessen als Kind waren Rouladen. Am besten war immer die Soße. Und die dann mit Spätzle … hmmm da liess ich jedes Fleisch liegen. Es gibt ja viele Varianten von Rouladen – mit Essiggurken, Zwiebeln und was noch mehr gefüllt. Meine Mutter machte die immer nur mit fettem Speck ( kein gerauchter Bauchspeck, richtig fetter Speck). Das ist wohl die typische Variation aus dem Stuttgarter Raum. Klar gab und gibt es auch da andere Macharten. Für dieses Wochenende –…

Posted in Allgemein | By

Nov 8

November 8, 2014

„Falsches“ Hühnerfrikassee mit Reis

Ich hatte Gusto auf Hühnerfrikassee. Allerdings musste es schnell gehen und auch meinem Göga schmecken! Ich hatte vor längerer Zeit einmal ein Rezept in einem Kochrezepteheft gefunden, was unter der Rubrik schnell und preisgünstig abgedruckt war. Leider habe ich die Quelle vergessen, ergänze sie aber sofort wenn mir jemand weiterhelfen kann. Zutaten (2-3Personen): ca. 500g Hühnchenbrüste (ungefähr 3 Stück) 1 EL Butter 250g Champignons tiefgefrorene Erbsen und Karotten – oder Rahmgemüse, das ist aber meistens mit Spargel und den mag…

Posted in Geflügel, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Nov 2

November 2, 2014

Spaghetti mit Hackbällchen

Feiertagswochende, warm und sonnig – was koche ich da. Kein Wetter für Ente oder Gans sondern eher BBQ. Ich habe mich für dieses Rezept hier entschlossen. Allerdings habe ich es abgeändert. Zutaten 3-4 Personen: Hackbällchen 500g gemischtes Hackfleisch 400g Rinderhackfleisch 2 TL Salz 1/2 TL getrockneten Oregano Pfeffer nach Geschmack 2 EL Paniermehl 1/2 TL granulierte Zweibeln Soße 1 Dose passierte Tomaten (500g) 1 Knoblauchzehe ca. 1 TL getrocknetes Basilikum (oder mehr – je nach Geschmack) Salz und Pfeffer nach…

Posted in AMC-Rezepte, Fleisch, Hackfleischgerichte, Koch-Rezepte, Nudeln-Pasta, Rezepte | By

Nov 1

November 1, 2014

Blech-Apfelkuchen mit Quark-Mascarponefüllung

Noch immer liegen bei uns Äpfel die keiner essen will. Also – noch einmal einen Kuchen backen und die Äpfel verarbeiten. Diesmal sollte es ein Blechkuchen sein. Damit er nicht zu trocken wird sollte eine Quarkfüllung mit drauf. Ein Blick in den Kühlschrank zeigte mir, dass es dafür nicht reichte, ich hatte nur einen 500g Becher Quark zu Hause. Die Läden sind heute geschlossen, also musste ich mir etwas einfallen lassen. Im hinteren Eck fand ich noch einen angebrochenen Mascarpone-Becher….

Posted in Backen, Kuchen | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box