Nudel-Cup Cakes

Angeregt durch dieses Rezept hab ich an einem heißen Sommertag für den Abend pikante Nudel Cup Cakes gemacht. Super lecker, und mit einem Salat ein angenehmes Essen bei Hitze.

Die Nudel Cup Cakes schmecken warm und kalt! Also ideal auch zum Vorbereiten für eine Party, Picknick etc.
Natürlich können die Nudeln auch noch mit anderen Zutaten variiert werden. Ich habe sie auch schon mit Erbsen und Champignons kombiniert.

Nudel-Cup Cakes

Recipe by kochlaboratorium
Servings

4

servings
Prep time

30

minutes
Cooking time

40

minutes
Calories

300

kcal

Ingredients

  • ca. 250 g Schinken

  • Erbsen (ca. 400g)

  • 1 Eiweis

  • 1 Ei

  • 50 g Emmentaler ca.

  • 150 g Gouda ca.

  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst

  • Salz, Pfeffer

  • 250 ml Milch

  • 1 EL Mehl

  • 1 EL Butter

  • ca. 400 g Hörnchennudeln

Directions

  • Nudeln kochen.
  • Schinken in kleine Stücke schneiden.
  • Butter in einem Topf erhitzen, Mehl einrühren, leicht anschwitzen lassen. Milch, Knoblauch dazugeben und gut umrühren. Erhitzen, aber nicht kochen lassen. Käse zugeben, gut umrühren, bis der ganze Käse geschmolzen ist. Topf vom Herd nehmen, das Ei und Eiweiß zugeben und gut vermischen.
  • In einer Schüssel Nudeln mit dem Schinken, den Erbsen vermischen, die Käsesoße dazugeben und alles gut durchmischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit 2 Teelöffeln die Nudelmaße in die Muffins Formen füllen, mit dem Löffel das Ganze etwas andrücken.
  • Bei 200° ca 20-30 Minuten backen lassen (hängt vom Ofen und der gewünschten Bräune ab.

Notes

  • Bei mir ergaben es 2 Muffins Bleche.
  • Man kann das Nudel-Gemisch vorbereiten, kaltstellen und am nächsten Tag backen.
  • Ich habe circa Angaben gemacht, da jeder mehr oder weniger der Zutaten nehmen kann – je nach Geschmack …
  • Die Nudel-Cupcakes schmecken warm und kalt! Also ideal zum Vorbereiten für eine Party, Picknick etc. Natürlich können die Nudeln mit anderen Zutaten variiert werden.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.