Viewing: Koch-Rezepte

Mrz 19

März 19, 2017

Tiroler Speckknödel mit Champignon-Sahnesoße

Print Friendly

Semmelknödel oder Weckklös gibt es bei uns regelmässig als Beilage. Aber heute wollte ich die etwas herzhaftere Variante Tiroler Speckknödel zu einer Chamignon-Sahnesoße machen. Dazu habe ich im Nachbarland-Internet gestöbert und bin auch fündig geworden. Angelehnt an dieses Rezept habe ich meine Knödel gemacht. Zutaten (2-3 Personen): 1 1/2 Tüten Knödelbrot (bei uns ist in einer Tüte 250g drin) 4 kleine Eier ca. 200ml Milch Salz (ca. 1 gestrichener TL) ca. 100g gewürfelter Bacon oder Speck 1/2 Brtozeitbeisserwurst (oder mehr…

Posted in Beilagen, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Jan 15

Januar 15, 2017

Mongolisches Rindfleisch aus dem Slow Cooker

Print Friendly

Dieses Rezept klang vielversprechend. Das sollte es sein. Die Schwierigkeiten begannen aber dann schon beim Einkaufen. Flanksteak oder Fleisch aus der Flanke – das gibt es bei meinem Metzger nciht – zumindest nicht im Winter. Das haben sie nur im Sommer zum Grillen. Toll! Dann hab ich halt ein Stück aus der Keule genommen. Als zweites hab ich viel zu viel gekauft. Da hab ich halt ein Stück weggeschnitten für ein anderes Rezept zum ausprobieren .. 🙁 Ok, dann konnte…

Posted in Allgemein, Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Jan 14

Januar 14, 2017

Milchreis aus dem Crockpot/Slow Cooker

Print Friendly

In den Foren wird über Milchreis aus dem Slow Cooker nur so geschwärmt, welch ein guter Geschmack sich da bildet. Also, dachte ich mir, mach ich doch den mal für GöGa. Ich war mir noch etwas unsicher welche Menge ich nehmen sollte und in welchem Slow Cooker ich den Milchreis machen sollte. Da ich weiss, dass GöGa ihn regelrecht verputzen kann hab ich mich an dieses Rezept angelehnt und alles im kleinen (1,5l) gemacht. Der war dann gut voll! Zutaten:…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Jan 8

Januar 8, 2017

Pulled Pork

Print Friendly

Seit ich meinen Crock Pot habe wollte ich schon immer mal Pulled Pork machen. Vor allem da man es ja mittlerweile (leider) in fast jedem Supermarkt zu kaufen bekommt ….Ich habe es aber immer vor mir hergeschoben, da GöGa das Fleisch, das man „mit dem Strohhalm“ essen muss nicht besonders gerne isst. Aber an diesem Wochenende musste es nun sein. Ich habe mir verschiedene Rezepte angeschaut. In den meisten wird das Fleisch vorher eingelegt oder eingerieben mit einer Gewürzmischung und…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Schwein, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Jan 7

Januar 7, 2017

Chinakohlsalat mit Mandarinen und Hühnchen

Print Friendly

 Nach all dem Essgelage über die Feiertage sollte es heute etwas leichtere Kost sein. Ich wollte einen Chinakohlsalat mit Mandarinen und Joghurtdressing machen. Die Hähnchenschlegel dazu hab ich im Slow Cooker nach diesem Rezept gegart. Zutaten: 1 kleinen Kopf Chinakohl 1 kleine Dose Mandarinen 6 EL Joghurt 6 EL Mayonaisse 1 gestr. TL Salz Pfeffer nach Geschmack 1/2 TL Zucker 2 EL Zitronensaft 1 TL Mandarinensaft Zubereitung: Die äusseren welken Blätter entfernen und in dünne Strefen schneiden und in eine…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Salat | By

Jan 7

Januar 7, 2017

Chicken Drums aus dem Slow Cooker und Chinakohlsalat

Print Friendly

Ich wollte heute einen Chinakohlsalat mit Mandarinen machen. Als „Beilage“ dachte ich an Hühnerschlegel aus dem Slow Cooker. Auf der Suche nach Rezepten bin ich über dieses hier gestolpert. Das hörte sich lecker an. Das Hähnchen wollte ich dann puhlen und unter den Salat mischen. Zutaten: 5-6 mittlere Kartoffeln (festkochend) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen (gepresst) etwas Thymian ( ich habe getrockneten verwendet) etwas Rosmarin (ich habe getrockneten verwendet) 3 Hühnerschlegel 1 Packung gewürfelten Speck Salz Pfeffer 1 kleiner Becher Bouillonkonzentrat…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Jan 6

Januar 6, 2017

Teriyaki Chicken aus dem Slow Cooker

Print Friendly

Urlaub! … aber auch jeden Tag kochen :-(. Um es sich einfacher zu machen gibt es aber den Slow Cooker – der macht im Prinzip die Arbeit und man selbst kann sich anderen Dingen widmen. Heute stand das Teriyaki Chicken auf dem Programm. Dazu wollte ich dieses Rezept ausprobieren. Irgendwie hab ich nicht so darauf geachtet, aber ich habe keine dunkle Sojasoße genommen sondern die helle. Ich hab mich schon gewundert, warum mein Fleisch so hell geblieben ist…. aber vom…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Sep 18

September 18, 2016

Salisbury Steak mit Zwiebelsoße (Hackbraten)

Print Friendly

Frei nach Martha Stewart. Heute wollte ich mal ein Salisbury Steak ausprobieren, also ein Hackbraten  nach amerikanischer Art. Schon lange schlummerte dieses Rezept in meiner Rezeptesammlung. Als Beilage sollten es Hasselback-Kartoffeln und Möhrengemüse dazu geben. Den Hackbraten hab ich nach unserem Geschmack abgewandelt. Zutaten: 1kg Hackfleisch, gemischt 2 grosse Zwiebeln, gehackt Petersilie, frische gehackte oder getrocknete, Menge nach Geschmack Salz (im Original 2 TL, das ist uns aber viel zu viel, 1 TL reicht aus.) Pfeffer 1 Ei 2 Scheiben…

Posted in AMC-Rezepte, Fleisch, Hackfleischgerichte, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Sep 17

September 17, 2016

Sour Creme

Print Friendly

Sour Creme Zutaten: 6 EL Mayonaisse 6 EL Creme fraiche (ich nehme immer die ohne Kräuter, aber die mit Kräuter ist genauso gut geeignet) 4 EL Quark ( ich nehme immer Magerquark) Salz Pfeffer Knoblauchpulver oder frisch gepressten Knoblauch nach Geschmack 1 Prise Zucker zum Garnieren Kresse oder Schnittlauch. Zubereitung: Mayonaisse, Quark und Creme fraiche gut mit dem Schneebesen vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch nach Geschmack würzen. Einige Zeit im Kühlschrank durchsziehen lassen. Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder…

Posted in Dips & Dressings, Rezepte | By

Sep 17

September 17, 2016

Ofenkartoffeln mit Sour Creme

Print Friendly

Der August hatte ja dieses Jahr schöne und sonnige Wochenenden. Aber auch so heiss, dass man nicht lange in der Küche stehn wollte. Für mich war das ideale Essen – da man ja auch meist keinen großen Hunger hat – Ofenkartoffeln mit Sour Creme. Das ist schnell vorbereitet – bäckt dann im Ofen vor sich hin und die Sour Creme ist schnell zusammengemischt. Ich hab dann meistens zusätzlich noch gebratene Pilze dazu oder gebe in die Sour Creme noch Flußkrebse…

Posted in Beilagen, Koch-Rezepte, Rezepte, Schnelle Rezepte | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box