Viewing: Schwäbische Rezepte

Mrz 5

März 5, 2016

Saure Kartoffelrädle

Print Friendly, PDF & Email

Ein typisches schwäbisches Essen sind die sauren Kartoffelrädle. Sie machten man früher bevorzugt am Montag um Braten- und Spätzlereste vom Sonntagsessen zu verwenden. Bei uns gab es die aber typischerweise nie mit Braten sondern nur mit einer in Scheiben geschnittenenen Lyonerwurst. Für uns war es immer eines unserer Lieblingsessen, das konnte es nicht oft genug geben! Zutaten (4 Personen): ca. 1 kg am Vortag gekochte Kartoffeln 1 Ring Lyoner (oder weniger, nach Geschmack) 2 Lorbeerblätter 3 Nelken etwas Öl, Butter…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Sep 6

September 6, 2015

Nudeltaschen mit Hackfüllung und Champignon-Sahnesoße

Print Friendly, PDF & Email

Tag 2 des kühleren Wetters .. da kann man es dann länger in der Küche aushalten ohne dass man in Schweiss gebadet den Raum nach 2 Minuten fluchtartig verlässt… Heute sollten es selbstgemachte Nudeltaschen mit Hackfleischfüllung und einer Champignon-Sahnesoße werden. Das Rezept habe ich hier gefunden. Ich habe ja schon öfter Nudelteig hergestellt, der war aber jedes Mal ohne Ei und halb mit Griessmehl. Dieser hier wird nur mit Mehl gearbeitet und auch mit Eiern. Zutaten (2 Personen): Nudeltaschen: ca….

Posted in Koch-Rezepte, Nudeln-Pasta, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Sep 6

September 6, 2015

Butterspätzle mit Pfifferling-Sahnesoße

Print Friendly, PDF & Email

Nachdem es nun kühler geworden ist kommt auch die Lust auf „richtiges“ Essen wieder. Nich nur grillen und Salate – heute sollte es mal wieder etwas anderes sein. Ich habe mir für dieses Wochenende ein Gemisch aus schwäbisch/badischer Küche und – speziell für Göga und nur für ihn – ein Experiment mit dem Crock Pot auf Norddeutsch getrimmt. Aber nun zum heutigen Rezept. Gefunden habe ich es hier. Zutaten (2 Personen): Spätzle wie hier beschrieben ca. 200-300g Pfifferlinge etwas (ca….

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Mai 16

Mai 16, 2015

Saure Kartoffelrädle

Print Friendly, PDF & Email

Aus der Kategorie „Schwäbische Küche“ heute ein wirkliches Traditionsgericht. Früher war es ein Arme-Leute-Essen bzw ein Reste-Essen. Heute gehört es zum guten Ton. Als Resteessen gab es da dann die Bratenreste vom Sonntag – für den Vater – und Wurststücke für den Rest der Familie. Bei uns gab es immer eine Lyoner, die in Würfeln dort reingeschnitten wurde. Zutaten (2 Personen): 3-4 mittlere Kartoffeln (vom Vortag gekocht) 1-2 EL Mehl Butter oder Flüssigmargarine 1-2 Lorbeerblätter 4-5 Nelken Muskat Salz Pfeffer…

Posted in Eintöpfe, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Jan 18

Januar 18, 2015

Beilage Spätzle

Print Friendly, PDF & Email

Eine der häufigsten Beilagen zu schwäbischen Gerichten sind Spätzle. Eigentlich sind sie sehr einfach in der Herstellung und schmackhafter als Nudeln (aber das ist natürlich Geschmacksache!). Wir Schwaben essen Spätzle auch zu Gerichten, wo jeder Nichtschwabe nur den Kopf schüttelt: Gaisburger Marsch, Linsen mit Spätzle, Sauerkraut mit Spätzle .. Zutaten (2 Personen): 8 gehäufte EL Mehl 1/2 TL Salz 2 Eier Wasser in einem hohen Topf erhitzen mit 2-3 TL Salz. Mehl in eine entsprechend grosse Schüssel geben, Salz und…

Posted in Beilagen, Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Dez 21

Dezember 21, 2014

Kalbsgeschnetzeltes nach Vincent Klink mit Kroketten

Print Friendly, PDF & Email

Wochenende und die immer wiederkehrende Frage – was koche ich! Ich habe mich für Kalbsgeschnetzeltes mit Kroketten entschieden. Da ich etwas faul sein wollte werden die Kroketten nicht selbst gemacht sondern fertig gekauft … 🙁 Zu spät habe ich das Rezept auf Eat Smarter entdeckt, nach dem ich ansonsten meine Kroketten gemacht hätte. Nun war es zu spät, die gekauften warteten im Gefrierschrank auf ihren Einsatz. Zudem hatte ich mich für welche entschieden, die ich im Backofen zubereiten konnte. Ich…

Posted in Kalb, Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Dez 7

Dezember 7, 2014

Schupfnudeln

Print Friendly, PDF & Email

Eine Beilage zu fast allem sind Schupfnudeln. Ob Ente, gebratenes Fleisch oder gar Fisch – Schupfnudeln passen fast immer. Sie sind zwar etwas aufwändig im zubereiten, dafür können sie aber super eingefroren werden. Ich mache daher immer eine größere Menge – der Rest wird eingefroren. Ein einfaches aber leckere Essen sind z.B. gebratene Schupfnudeln mit Kraut und Speckwürfel. Zutaten: ca 1,2 kg gekochte Kartoffeln (mehligkochende) ca. 18 EL Mehl 3 kleinere Eier 2-3 TL Salz Zubereitung: Die Kartoffeln am Vortag…

Posted in Beilagen, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Dez 7

Dezember 7, 2014

Schwäbische Spingerle

Print Friendly, PDF & Email

Nachdem Göga vor vielen Jahren das erste mal Springerle gegessen hat und darauf jedes Jahr von der guten Frau zu Weihnachten ein Packet mit selbigen bekam, war es meine Aufgabe, als schwäbische Angetraute, in Zukunft dafür zu sorgen, dass er auch weiterhin in den Genuss kam. In den ersten Jahren konnte meine Mutter noch aushelfen – sie hatte ein liebe Freundin, die diese für mich bzw. meinen Mann zu Weihnachten gebacken hat. Aber dann versiegte auch diese Quelle und ich…

Posted in Rezepte, Schwäbische Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Apr 19

April 19, 2014

Gebratene Entenbrust mit Schupfnudeln

Print Friendly, PDF & Email

Ostern ist ja wie Weihnachten eine Zeit, wo man eigentlich in der „Rezepte für besondere Tage“-Kiste wühlt. Mein Speiseplan für die Feiertage lautete für gestern: gebratene Entenbrust mit selbstgemachten Schupfnudeln. Also am Morgen mit dem Secuquick schnell noch Kartoffeln gekocht – nachdem es Ostern ist, und es an Ostern IMMMER kalt ist, die Kartoffeln zum abkühlen auf den Balkon gebracht. Dann die Schupfnudeln vorbereitet: nach dem kochen müssen sie trocknen, damit man sie goldbraun braten kann. In dieser Zeit dann…

Posted in Geflügel, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Apr 18

April 18, 2014

Schwäbische Kartoffelsuppe

Print Friendly, PDF & Email

Schon lange wollte ich eine Kartoffelsuppe machen. Wir waren vor längerer Zeit bei Freunden eingeladen und dort gab es die leckerste Kartoffelsuppe die ich je gegessen habe. Ich habe nur bis heute vergessen nach dem Rezept zu fragen 🙁 Daher musste ich das Internet befragen. Im großen und ganzen sind die Rezepte ziemlich ähnlich. Fast überall kommen Karotten und Lauch dazu, manche geben Speck mit rein. Ich habe als Vorlage eine schwäbische Variante genommen. Zutaten (für 2 Personen): 1 große …

Posted in Eintöpfe, Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box