Chili con carne im Slowcocker (Crock Pot)

Februar 2, 2014|Posted in: Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte

Print Friendly

chiliChili hab ich ja schon ewig nicht mehr gemacht. Dabei essen wir das eigentlich sehr gerne. Und eigentlich ist das ein ideales Essen für den Slowcocker! Gesagt getan.

Zutaten:
500g Hackfleisch gemischt
500g Hackfleisch Rind
800-1000g Kidneybohnen (aus der Dose)
(trockene Bohnen über Nacht einweichen lassen)
3 EL Tomatenmark
300 – 500 ml stückige Tomaten
viel Chiligewürz (ist große Geschmacksache von welcher Firma das Gemisch stammt, mein Lieblingsgemisch ist das von Spice Island!)
Salz

Zubereitung:
Hackfleisch gut anbraten, Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Die stückigen Tomaten zugeben und alles mit Chili würzen. Salz zugeben, abschmecken. Die Bohnen zugeben, gut umrühren und alles in den Crockpott-Einsatz geben. Die Flüssigkeit sollte die Bohnen leicht bedecken. Eventuell noch etwas Wasser zugeben und noch einmal kurz umrühren.
Auf mittlerer Stufe 5 Std., auf low ca. 8 Std.

Dazu mag ich am liebsten Baghette, Semmeln.

Guten Appetit!

chili1 chili



Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box