Chinakohlsalat mit Mandarinen und Hühnchen

Januar 7, 2017|Posted in: Koch-Rezepte, Rezepte, Salat

Print Friendly, PDF & Email

 Nach all dem Essgelage über die Feiertage sollte es heute etwas leichtere Kost sein. Ich wollte einen Chinakohlsalat mit Mandarinen und Joghurtdressing machen. Die Hähnchenschlegel dazu hab ich im Slow Cooker nach diesem Rezept gegart.

Zutaten:

  • 1 kleinen Kopf Chinakohl
  • 1 kleine Dose Mandarinen
  • 6 EL Joghurt
  • 6 EL Mayonaisse
  • 1 gestr. TL Salz
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Mandarinensaft

Zubereitung:

Die äusseren welken Blätter entfernen und in dünne Strefen schneiden und in eine entsprechend große Schüssel geben. Die Mandarinenschnitten abtropfen lassen, dabei etwas Saft auffangen.

Für das Dressing Joghurt und Mayonaisse gut vermischen. Zitronensaft, Mandarinensaft, Salz und Pfeffer zugeben und gut mischen. Alles über den Salat geben und untermischen.

Ich habe dann noch das Hähnchenfleisch und kleine halbierte Tomaten dazu gegeben.

Das Salatdressing war jetzt nicht unbedingt mein Geschmack, das nächste Mal werde ich mein altbewährtes Ranchdressing dazu nehmen. Aber sonst sehr lecker!

————————– Werbung —————————————————————-

Für ihre Gäste nur das Beste! - Tescoma Merinwolle Merino Extrafine 120


Mix it!

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.


—————————— Ende ————————————————–

Merken

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box