Coq au Riesling

Dezember 24, 2015|Posted in: Geflügel, Koch-Rezepte, Rezepte

Print Friendly

coq1Ein Hähnchen schlummerte in meinem Kühlschrank und wartete darauf gekocht zu werden. Als Rezeptvariation habe ich gedacht, mach ich dieses Mal ein Coq au Riesling. Mehrere Rezepte habe ich mir angeschaut und festgestellt, dass alle ähnlich sind – nur mit leichteren Variationen.

Ich habe das Coq au Riesling dann wie folgt gekocht:

Zutaten (2 Personen):

  • 1 Huhn (Maishähnchen war es bei mir)
  • 2 Schalotten
  • Butter und Öl zum braten
  • 2 ganze Knoblauchzehen
  • ca. 200-300ml trockenen Weisswein (Riesling oder Rivaner)
  • 1 Schnapsglas Cognac

Zubereitung:

Das Hähnchen unter fliessend kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und zerlegen: die Schenkel, die Brust in 2 Hälften, die Flügel abschneiden und den Rücken als ganzes Stück. Schalotten in feine Würfel schneiden. Von den Knoblauchzehen die Haut abziehen.

In einem entsprechend großen Topf die Butter mit dem Öl erhitzen und die einzelnen Teile darin anbräunen, wenden und von der anderen Seite ebenfalls bräunen lassen. Die Hähnchenteile mit etwas Salz würzen. Falls das Bratfett zuviel Hähnchenfett enthält, etwas abgiessen. Im restlichen Fett die in feine Würfel geschnittenen Schalotten mitbräunen und die ganzen Knoblauchzehen ebenfalls dazugeben.

Auf die Hähnchenteile den Cognac verteilen und entzünden, damit es schön flambiert. Anschliessend mit dem Wein den Bratensatz lösen und mit geschlossenem Deckel für 30 min bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Falls der Wein verkocht noch etwas nachgiessen.

Die Teile in einer Schüssel oder Schale anrichten, die Soße bei Bedarf abseihen, über die Teile giessen und servieren.

Ich habe dazu Weissbrot serviert.

Vor allem die Soße war soooo lecker!

coq2 coq

 

 

 

 

 

————————– Werbung —————————————————————-


Pally'Hi

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.
—————————— Ende ————————————————–

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box