Geschmortes Schweinefilet

Dezember 28, 2014|Posted in: AMC, AMC-Rezepte, Fleisch, Koch-Rezepte, Rezepte, Schwein

Print Friendly, PDF & Email

Schweinefilet2Heute ist ein „kochfauler“ Tag. Dazu habe ich mir ein geschmortes Schweinefilet ausgedacht. Das muss nur angebraten werden und kommt dann in den Backofen zum Fertiggaren. Dazu sollte es Pommes und Kroketten geben, die gemeinsam im Backofen vor sich hinbraten können.

Zutaten:

  • 1 Schweinefilet
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 150ml trockenen Weisswein
  • wenig Wasser

Zubereitung:

Das Schweinefilet in einer Pfanne von allen Seiten gut anbraten. Da ich das im AMC-Topf mache nehme ich kein Öl oder Butter sondern gebe das Fleisch in die heisse Pfanne. Sobald sich das Fleisch vom Boden löst umdrehen und von den anderen Seiten ebenso braten. Mit wenig Wasser ablöschen und den Wein dazugeben. Fleisch von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in eine ofenfeste Schüssel mit Deckel geben, Bratensaft dazu und die von den braunen Häuten befreiten Schalotten um das Fleisch legen, genauso die Knoblauchzehe. Je mehr Schalotten zum Fleisch gegeben werden umso intensiver schmeckt es danach.

Im vorgeheizten Backofen bei 160° für 15 min mit Deckel garen lassen. Danach den Deckel abnehmen und weitere 15 min. weiter garen lassen.

Da ich als Beilage Pommes wollte, habe ich diese von Anfang an mit auf das Blech gegeben. Um sie knusprig zu bekommen habe ich den Deckel nochmals aufgelegt und die Temperatur auf 200° hochgeschaltet und noch einmal für 10 min. alles braten lassen.

Schweinefilet2 Schweinefilet1

 

————————– Werbung —————————————————————-


Pally'Hi

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.
—————————— Ende ————————————————–

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box