Lasagne bolognese

Dezember 28, 2014|Posted in: Allgemein

Print Friendly

lasagne5Italienisches Wochenende war angesagt – Freitag Rigatoni al forno, Sonntag Lasagne ….

Als Vorlage hatte ich ein Rezept von foodboard.

Zutaten:

  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Schuss Rotwein
  • Salz und Pfeffer
  • 125g Mozzarella
  • Lasagneblätter (9-12 oder nach Bedarf)

Bechamelsoße

  •  40g Butter
  • 2-3 gut gehäufte EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 200-300ml Milch

Zubereitung:

Das Hackfleisch in einem Topf anbraten, Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Dann mit den stückigen Tomaten ablöschen und den Rotwein dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das ganze dann ca. 20 min. köcheln lassen.

Für die Bechamelsoße Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl zugeben und goldgelb werden lassen. Etwas von der Milch zugeben und gut rühren, so dass keine Klumpen sich bilden können. Milch langsam weiter zugeben bis eine dickflüssige Masse ohne Klumpen entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Bechamelsoße auf kleiner Stufe ca. 15 min. weitersimmern lassen bis der mehlige Geschmack verschwunden ist.

soßen

Den Boden einer feuerfesten Form mit 3-4 EL der Bechamelsoße bestreichen. Lasagneblätter darauf verteilen und Hackfleischsoße darauf verteilen. 4-5 EL der Bechamelsoße vorsichtig darauf verteilen. Ich lasse die Soße vom EL auf die Hackfleischsoße „laufen“. Lasagneblätter darüber legen und so weiterschichten bis die Soßen verbraucht sind. Mit Bechamelsoße abschliessen. Mozarella in dünnen Scheiben darauf verteilen, bzw. wenn Reibekäse verwendet wird darauf verstreuen.

Im vorgeheizten Backofen 45 min. goldbraun backen.

lasagne4 lasagne2 lasagnelasagne6

 

 

————————– Werbung —————————————————————-


Pally'Hi

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.
—————————— Ende ————————————————–

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box