Milchreis aus dem Crockpot/Slow Cooker

Januar 14, 2017|Posted in: Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte

Print Friendly

In den Foren wird über Milchreis aus dem Slow Cooker nur so geschwärmt, welch ein guter Geschmack sich da bildet. Also, dachte ich mir, mach ich doch den mal für GöGa.

Ich war mir noch etwas unsicher welche Menge ich nehmen sollte und in welchem Slow Cooker ich den Milchreis machen sollte.

Da ich weiss, dass GöGa ihn regelrecht verputzen kann hab ich mich an dieses Rezept angelehnt und alles im kleinen (1,5l) gemacht. Der war dann gut voll!

Zutaten:

  • 250g Milchreis
  • 1,2 l Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 1/2 TL Vanillepulver (gutes gibt es z.B. hier)

Zubereitung:

Den Milchreis in den Keramikeinsatz geben, Milch eingiessen und gut umrühren. Den Zucker und das Vanillepulver zugeben und nochmals umrühren.

Auf high für 2,5 – 3 Stunden laufen lassen, nach ca. 2 Stunden alles gut umrühren ebenso wie kurz vor Ende nochmals durchmischen. Wenn die Milch ganz aufgesogen ist ist der Milchreis fertig.

Mein Mann mag ihn am liebsten nur mit Zimtzucker bestreut ohne Kompott oder sonstigen Beilagen.

Merken

Merken

 

 

 

 

————————– Werbung —————————————————————-

Für ihre Gäste nur das Beste! - Tescoma Merinwolle Merino Extrafine 120


Mix it!

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.


—————————— Ende ————————————————–

Merken

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box