Ofenkartoffeln mit Sour Creme

September 17, 2016|Posted in: Beilagen, Koch-Rezepte, Rezepte, Schnelle Rezepte

Print Friendly, PDF & Email

ofenkartoffelnDer August hatte ja dieses Jahr schöne und sonnige Wochenenden. Aber auch so heiss, dass man nicht lange in der Küche stehn wollte.

Für mich war das ideale Essen – da man ja auch meist keinen großen Hunger hat – Ofenkartoffeln mit Sour Creme. Das ist schnell vorbereitet – bäckt dann im Ofen vor sich hin und die Sour Creme ist schnell zusammengemischt.

Ich hab dann meistens zusätzlich noch gebratene Pilze dazu oder gebe in die Sour Creme noch Flußkrebse oder kleine Krabben dazu.

Ofenkartoffeln

Zutaten:

Pro Person 1-2 große Kartoffeln

Zubereitung:

die Kartoffeln waschen und mit einer Gabel ringsherum einstechen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen für mind. 1 Stunde backen.

Die fertigen Kartoffeln in der Mitte längs durschneiden und mit Sour Creme füllen.

Sour Creme

Zutaten:

  • 6 EL Mayonaisse
  • 6 EL Creme fraiche (ich nehme immer die ohne Kräuter, aber die mit Kräuter ist genauso gut geeignet)
  • 4 EL Quark ( ich nehme immer Magerquark)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver oder frisch gepressten Knoblauch nach Geschmack
  • 1 Prise Zucker
  • zum Garnieren Kresse oder Schnittlauch.

Zubereitung:

Mayonaisse, Quark und Creme fraiche gut mit dem Schneebesen vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch nach Geschmack würzen.

Einige Zeit im Kühlschrank durchsziehen lassen.

Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder Kresse garnieren.

ofenkartoffeln sourcreme
 

 

 

 

————————– Werbung —————————————————————-

Für ihre Gäste nur das Beste! - Tescoma Merinwolle Merino Extrafine 120


Mix it!

Kreativ-Offensive.de - Alles zum Malen, Basteln, Modellieren gibt es hier.


—————————— Ende ————————————————–

Merken

 

Leave a Reply

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box