Viewing: Kartoffeln

Jan 7

Januar 7, 2017

Chicken Drums aus dem Slow Cooker und Chinakohlsalat

Ich wollte heute einen Chinakohlsalat mit Mandarinen machen. Als „Beilage“ dachte ich an Hühnerschlegel aus dem Slow Cooker. Auf der Suche nach Rezepten bin ich über dieses hier gestolpert. Das hörte sich lecker an. Das Hähnchen wollte ich dann puhlen und unter den Salat mischen. Zutaten: 5-6 mittlere Kartoffeln (festkochend) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen (gepresst) etwas Thymian ( ich habe getrockneten verwendet) etwas Rosmarin (ich habe getrockneten verwendet) 3 Hühnerschlegel 1 Packung gewürfelten Speck Salz Pfeffer 1 kleiner Becher Bouillonkonzentrat…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Mrz 5

März 5, 2016

Saure Kartoffelrädle

Ein typisches schwäbisches Essen sind die sauren Kartoffelrädle. Sie machten man früher bevorzugt am Montag um Braten- und Spätzlereste vom Sonntagsessen zu verwenden. Bei uns gab es die aber typischerweise nie mit Braten sondern nur mit einer in Scheiben geschnittenenen Lyonerwurst. Für uns war es immer eines unserer Lieblingsessen, das konnte es nicht oft genug geben! Zutaten (4 Personen): ca. 1 kg am Vortag gekochte Kartoffeln 1 Ring Lyoner (oder weniger, nach Geschmack) 2 Lorbeerblätter 3 Nelken etwas Öl, Butter…

Posted in Koch-Rezepte, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Sep 7

September 7, 2015

Bohnen und Kartoffeln aus dem Crock Pot

Göga sollte mal wieder deftige Küche bekommen. Dazu habe ich mir dieses Rezept ausgesucht. Im Crock Pot zu kochen gibt einem viel freie Zeit – der simmert über Stunden vor sich hin. Da bleibt genügend Zeit für andere Dinge…. Zutaten (1 Person): 1 Pckch. Prinzessbohnen 2-3 große Kartoffeln etwas Brühepulver 1 kleine Zwiebel geräucherte Würste ( ich habe Debreziner genommen) Zubereitung: Die Zwiebel in kleiner Würfel schneiden, Kartoffeln schälen und ebenfalls allerding in grösser Würfel schneiden. Alles in den Crock…

Posted in Koch-Rezepte, Norddeutsche Küche, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Jun 14

Juni 14, 2015

Kartoffelauflauf mit Schinken

Ein leichtes Rezept für einen heissen Tag – das sollte es heute werden. Mein Blick blieb an einem Rezept in meiner Rezeptesammlung auf Pinterest hängen das mir als geeignet erschien. Als Beilage dazu ein frischer Blattsalat aus dem Garten  … perfekt! Zutaten (2 Personen): 3-4 grosse festkochende Kartoffeln, vorgegart 5-6 Scheiben Schinken 1 Zwiebel Käse nach Geschmack zum Überbacken (ich habe Gratinkäse genommen mit einem Hauch Parmesan) 2-3 Eier ca. 150-200ml Sahne Salz Pfeffer etwas Butter zum Einfetten der Auflaufform…

Posted in AMC, AMC-Rezepte, Aufläufe, Aufläufe, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Mai 16

Mai 16, 2015

Saure Kartoffelrädle

Aus der Kategorie „Schwäbische Küche“ heute ein wirkliches Traditionsgericht. Früher war es ein Arme-Leute-Essen bzw ein Reste-Essen. Heute gehört es zum guten Ton. Als Resteessen gab es da dann die Bratenreste vom Sonntag – für den Vater – und Wurststücke für den Rest der Familie. Bei uns gab es immer eine Lyoner, die in Würfeln dort reingeschnitten wurde. Zutaten (2 Personen): 3-4 mittlere Kartoffeln (vom Vortag gekocht) 1-2 EL Mehl Butter oder Flüssigmargarine 1-2 Lorbeerblätter 4-5 Nelken Muskat Salz Pfeffer…

Posted in Eintöpfe, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Dez 7

Dezember 7, 2014

Schupfnudeln

Eine Beilage zu fast allem sind Schupfnudeln. Ob Ente, gebratenes Fleisch oder gar Fisch – Schupfnudeln passen fast immer. Sie sind zwar etwas aufwändig im zubereiten, dafür können sie aber super eingefroren werden. Ich mache daher immer eine größere Menge – der Rest wird eingefroren. Ein einfaches aber leckere Essen sind z.B. gebratene Schupfnudeln mit Kraut und Speckwürfel. Zutaten: ca 1,2 kg gekochte Kartoffeln (mehligkochende) ca. 18 EL Mehl 3 kleinere Eier 2-3 TL Salz Zubereitung: Die Kartoffeln am Vortag…

Posted in Beilagen, Rezepte, Schwäbische Rezepte | By

Okt 12

Oktober 12, 2014

Hühnchenbrust in Sahnesoße mit Champignons

Heute ist mal wieder Huhn angesagt. Dazu habe ich mir dieses Rezept ausgesucht: Creamy Chicken and Mushroom Skillet. Das Rezept klang vielversprechend. Zutaten: 1 Pck Hähnchenbrust (ca. 4-6) 200g Champignons ca. 4 EL Mehl, mit Salz und Pfeffer kraftig gewürzt je ca. 150ml Weisswein und Brühe ca. 150ml Sahne 1 EL Butter Zubereitung: Hähnchenbrüste vom Fett und Sehnen befreien, trockentupfen. Das gewürzte Mehl in einen Gefrierbeutel geben, die Hühnerbrüste nacheinander in den Beutel geben und „durchschütteln“, beiseite legen. Die Champignons…

Posted in AMC-Rezepte, Beilagen, Geflügel, Koch-Rezepte, Rezepte, Schnelle Rezepte | By

Okt 12

Oktober 12, 2014

Hackbraten aus dem Crockpot

Crockpot Wochenende! Nach den Hühnerschlegel vom Freitag ist am Samstag Hackbraten angesagt. Ich hatte mir das Rezept Slow Cooker BBQ Ranch Meatloaf schon längere Zeit auf Pinterest abgespeichert und wollte es nun einmal ausprobieren. Ich hatte auch noch Ranch Dressing Dry Mix zu hause. Wer dies nicht hat – ich denke die meisten 😉 – kann den Hackbraten mit Gewürzen schmackhaft machen. In diesem Mix ist u.a. drin: granulierter Knoblauch, Salz, Pfeffer, granulierte Zwiebeln. Zutaten (2 Personen): 500g Rinderhack 3…

Posted in Hackfleischgerichte, Koch-Rezepte, Rezepte, Slow Cocker, Slow Cocker Rezepte | By

Sep 14

September 14, 2014

Putengeschnetzeltes mit Champignon-Cognac-Rahmsoße und Heidekartoffeln

Von unserem Ausflug in die Lüneburger Heide habe ich mir auch Kartoffeln mitgenommen. Die wollte ich am Wochenende als Beilage verwenden. Aber was mache ich dazu? Schliesslich bin ich an Putengeschnetzeltem hängen geblieben. Die Kartoffeln habe ich mit dem AMC-Secuqick vorgekocht. Zutaten (2 Personen): ca. 500g Putenschnitzel ca. 200g Champignons ca. 100 ml Sahne Salz und Pfeffer 6-8 kleine Kartoffeln Zubereitung: Die Kartoffeln waschen und mit wenig Wassser in einen entsprechend großen AMC-Topf legen. Mit dem Secuquick verschliessen und auf…

Posted in AMC-Rezepte, Geflügel, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Aug 23

August 23, 2014

Hühnerbrustfilet in Kräutersoße mit Tomaten und Gemüse

Ein Blick in den Kühlschrank zeigte mir, dass da noch Hühnchenbrüste schlummerten. Ein Blick ins Internet brachte mir diese Rezeptanregung. Das versprach ein leicht bekömmliches Abendessen zu werden, denn als Beilage dachte ich mir Gemüse.   Zutaten (2-3Personen): 3-6 Hühnerbrüste (je nach Größe und Hunger..) Salz Pfeffer Knoblauchpulver oder frischen 2 EL Butter (Zimmertemperatur) 1-2 EL frisches Basilikum, kleingeschnitten, 1-2 EL frische Petersilie, oder getrocknete 1 kleiner Becher Hühnerbouillon-Gelee (so wie dieses) 1-2 Tray Kirschtomaten oder andere kleine Tomaten Mozzarellasalz…

Posted in Geflügel, Koch-Rezepte, Rezepte | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box