Viewing: Weihnachtsgebäck

Dez 11

Dezember 11, 2016

Eggnogg-Plätzchen

Nachdem ich erfolgreich meinen ersten Eggnoog hergestellt habe wollte ich nun auch Eggnogg-Plätzchen machen. Dazu habe ich mir dieses Rezept ausgesucht. Zutaten: 300g Zucker 166g weiche Butter 1TL Vanille Extrakt 2 Eigelb 150 ml Eggnogg 340g Mehl 1 TL Backpulver 1/2 TL Zimt 1 TL Muskat Zubereitung: Buter und Zucker cremig schlag en. Eigelb, Eggnogg und Vanille Extrakt zugeben und weiterrühren bis erneut eine cremige Masse entstanden ist. Mehl, Zimt, Muskat und Backpulver zugeben und leicht unterrühren, aber nich tzu…

Posted in Allgemein, Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Dez 25

Dezember 25, 2015

Die Weihnachtstasche die etwas missraten ist….

..vielleicht weil es zu warm ist?? Wir haben immerhin um die 15° draussen – nur zur Erinnerung : es ist der 24. Dezember! Ich wollte noch einen schnellen Kuchen machen – und die Betonung lag auf schnell! Im Kühlschrank schlummerte noch eine Packung Tante Fannys Plunderteig. Quark hatte ich keinen und es sollte eh etwas mehr weihnachtlicher schmecken als eine normale Quarktasche! Im Kühlschrank wartete noch eine Packung Mascarpone auf seine Verwendung als Tiramisu-Biskuittrolle, das musste dann halt noch warten!…

Posted in Allgemein, Backen, Gebäck, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Dez 23

Dezember 23, 2014

Spekulatius

Letztes Jahr habe ich mir die Spekulatiusformchen von Tchibo gekauft. Mit dem beiligenden Rezept habe ich dann die Spekulatius gebacken. GöGa hats geschmeckt. Deshalb waren diese auch dieses Jahr auf der Liste. Zutaten: 90g weiche Butter 100g Zucker 1 Pckch. Vanillezucker 1 Ei 3/4 Pckch. Spekulatiusgewürz (Inhalt 25g = ca. 20g ) 1 Prise Salz einige Tropfen Bittermandelöl etwas geriebenes Zitronenschalenpulver 1 TL Rum 225g Mehl 25g Speisestärke Zubereitung: Butter zusammen mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach…

Posted in Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Dez 20

Dezember 20, 2014

Vanillebrötle

Die meisten Weihnachtsgutsle sind für Göga. Aber einige sind für mich … natürlich nit alleine nur für mich. Dazu gehören die Haselnussmakronen, die Vanillekipferl und die Vanillebrötle. Dieses Rezept habe ich auf Chefkoch gefunden, die Verfasserin ist Lizzy111. Zutaten: 5 Eier 500g Zucker 500g Mehl 2 Pckch. Vanillezucker Zubereitung: Eier und Zucker gut schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Vanillzucker und Mehl untermischen. Mit 2 Teelöffel kleine Häufchen auf das mit Backpapier oder -folie ausgelegte Backblech geben und…

Posted in Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Dez 7

Dezember 7, 2014

Vanillekipferl

Zum Repertoire meiner Weihnachtsgutsle gehören auch Vanillekipferl.Vor ein paar Jahren habe ich das Rezept bei „meine Familie & ich“ im Dezemberheft gefunden. Seitdem mache ich sie nur noch nach diesem Rezept. Vanilleschoten hole ich mir immer auf der Messe bei Madavanilla, die aber auch online verkaufen. Das sind die besten Vanilleschoten die ich je hatte. Diese sind groß und noch weich – kein Vergleich mit denen die in den Supermärkten in den Röhrchen verkauft werden. Zutaten: Mark 1 Vanilleschote 220g…

Posted in Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Dez 7

Dezember 7, 2014

Schwäbische Spingerle

Nachdem Göga vor vielen Jahren das erste mal Springerle gegessen hat und darauf jedes Jahr von der guten Frau zu Weihnachten ein Packet mit selbigen bekam, war es meine Aufgabe, als schwäbische Angetraute, in Zukunft dafür zu sorgen, dass er auch weiterhin in den Genuss kam. In den ersten Jahren konnte meine Mutter noch aushelfen – sie hatte ein liebe Freundin, die diese für mich bzw. meinen Mann zu Weihnachten gebacken hat. Aber dann versiegte auch diese Quelle und ich…

Posted in Rezepte, Schwäbische Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Nov 27

November 27, 2014

Haselnußmakronen

Seit Jahren mache ich meine Hasenußmakronen nach diesem Rezept. Wie die Verfasserin schreibt bleiben die Makronen wirlich die ganze Zeit weich und schmecken lecker! Sie gehen schnell und schmecken lecker.     Zutaten: 3 Eier 250g Zucker 1 Prise Salz 300g gemahlene Haselnüsse 100g Mehl ganze Haselnüsse zur Deko Zubereitung: Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Salz, Nüsse und Mehl unterrühren. Backbleche mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegen. mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf die Bleche setzen und je 1 Nuss…

Posted in Backen, Rezepte, Weihnachtsgebäck | By

Show Buttons
Hide Buttons


Wenn Dir das Rezept gefällt


dann hinterlasse bitte einen Kommentar

Hide Box