Eiaufstrich

Zu meinem frischgebackenen Bauernbrot sollte es auch einen Eiaufstrich geben – das finde ich besonders lecker…..

Wer mag, kann die darin verwendete Mayonnaise gern selber herstellen. Bei mir hat die Zeit dazu nicht mehr gereicht.

Eiaufstrich

Recipe by kochlaboratorium
Portionen

4

Zubereitungszeit

15

minutes

Zutaten

  • 7 hartgekochte Eier

  • ca. 125 g Mayonnaise

  • 1/2 TL Senf

  • 1 EL Joghurt

  • 1 Scheibe Sandwichgurke

  • 1 Schuss Essig

  • 1 Prise Zucker

  • Salz und Pfeffer zum würzen nach Geschmack

  • etwas frischer Schnittlauch

ZUbereitung

  • Die Eier hart kochen und abkühlen und dann pellen.
  • Mayonnaise, Joghurt, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel gut vermischen. Am besten mit einem Stabmixer.
  • Einen Schuss Essig dazugeben und nochmals mischen und abschmecken. Bei Bedarf nachwürzen.
  • Die Eier halbieren und das Eigelb herauslösen und zur Mayonnaise geben.
  • Das Eigelb mit dem Stabmixer gut in die Masse einrühren.
  • Das Eiweiß mit einem Messer kleinhacken und ebenfalls untermischen.
  • Mit etwas Schnittlauch verzieren.
  • Ca. 30 Minuten im Kühlschrank abgedeckt kaltstellen.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.