Burgerbrötchen nach Vincent Klink

Burgerbrötchen nach Vincent Klink

Recipe by nach Vincent Klink
Servings

6

Brötchen
Prep time

30

minutes
1 Stunde / über Nacht
15-20

Zutaten

  • 400 g Mehl

  • 35 g Butter (zimmerwarm)

  • 175 ml Milch

  • 20 g Zucker

  • 20 g Hefe

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • In das Mehl die Hefe hineinbröseln, Zucker zugeben und etwas angewärmte Milch. Leicht vermischen und für einige Minuten gehen lassen.
  • Restliche Zutaten zugeben, und alles gut verkneten.
  • Den Teig ausgiebig ruhen lassen (z. B. abgedeckt im Kühlschrank über Nacht oder bei Zimmertemperatur bis er doppelte Größe hat)
  • Teig auf eine bemehlte Arbeitsplatte geben und nochmals kurz durchkneten. Burgerballs formen (Größe nach belieben: wer große Hamburger hat sollte entsprechend große Balls formen)
  • Nochmal kurz gehen lassen. Zwischenzeitlich den Backofen vorheizen (200° Ober/Unterhitze). Wer einen Backstein besitzt kann den Ofen mit diesem vorheizen.
  • Die Burger etwas flachdrücken und direkt auf den Backstein setzen oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • In ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Notes

  • Wer möchte kann auf die Burger vor dem backen noch Sesam geben. Dazu die Teigkugeln mit Wasser etwas anfeuchten und den Sesam daraufstreuen oder die Teigkugeln in den Sesam tauchen.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.