Putenbrust in Rahmsoße und Gemüse

Im Kühlschrank befanden sich: Putenbrust, Karotten und Champignons. Ok – daraus lässt sich was kochen. Dazu sollte es noch Nudeln geben.

Putenbrust in Rahmsoße und Gemüse

Recipe by kochlaboratorium
Portionen

2

Zubereitungszeit

30

minutes
Kochzeit

30

minutes

Zutaten

  • 1-2 kleine Putenbruststücke

  • 1-2 Karotten

  • 5-7 braune Champignons

  • 1 EL Tomatenmark

  • 2-3 getrocknete Tomaten in Öl

  • 6-8 Kirschtomaten

  • ca. 200 ml Sahne

  • 1 kleine handvoll Erbsen, tiefgefroren

  • etwas getrockneter Estragon

  • 8-12 Nudelnester Taglatelle

  • Salz, Pfeffer

ZUbereitung

  • Die Putenbrust waschen, trocknen und eventuell Fett oder Sehnen wegschneiden.
  • Die Champignons und Karotten putzen und in Scheiben schneiden.
  • Die getrockneten Tomaten in kleinere Stücke schneiden.
  • Etwas Öl von den getrockneten Tomaten in eine Pfanne geben und die Tomaten darin anbraten.
  • Die Putenbrust dazugeben und von allen Seiten gut anbraten. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  • Die Karotten und Champignons zugeben und mit anbraten. Parallel die Nudeln kochen.
  • Tomatenmark ebenfalls kurz anrösten.
  • Mit etwas Nudelwasser ablöschen und die Sahne zugeben.
  • Kirschtomaten zugeben und die Putenbrust 5-8 min. simmern lassen.
  • Ich habe dann die Putenbrust in Scheiben geschnitten und diese nochmals zurück in die Soße gegeben.
  • Die gefrorenen Erbsen und den Estragon ebenfalls zugeben und weitere 5 Minuten simmern lassen.
  • Soße abschmecken, bei Bedarf nachwürzen.
  • Zusammen mit den Nudeln servieren.

Notes

  • Durch den Estragon bekommt das Gericht eine feine Nuance, daher sollte nicht zuviel davon verwendet werden. Ich habe gerade einmal 2-3 Prisen dazu gegeben.
  • Da ich keine Tomatenschalen in solchen Gerichten mag habe ich die Tomaten, nachdem sie gut erhitzt waren, von ihrer Schale befreit. Die löst sich dann ganz leicht und lässt sich einfach entfernen
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.