Radieschen-Gurken-Salat

Ein frischer Salat, der für heiße Sommerabende passt ist ein Radieschen-Gurkensalat. Er ist vielseitig und passt sowohl für den Grillabend aber auch zu einem Butterbrot.

Radieschen-Gurkensalat

Ein frischer Salat für´s BBQ oder zum Butterbrot

Zutaten

  • 1 Bund Radieschen
  • 2 kleine Salatgurken oder 1 große
  • Schnittlauch nach Geschmack
  • 1/2 TL Senf (mittelscharf)
  • 1 1/2 TL Zucker
  • 2 EL Balsamico Essig (weiß)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • etwas Pfeffer

Anleitungen

  • Radieschen und Gurken hobeln oder in dünne Scheiben schneiden, gut mit Salz bestreuen und mit den Händen untermischen. Für ca. 15-20 min stehenlassen, damit der Salat ziehen kann.
  • In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Dazu Senf mit Essig gut vermischen, Zucker und Pfeffer zufügen und alles gut verquirlen. Zum Schluss das Öl untermischen.
  • Das ausgetretene Wasser vorsichtig abgießen und den Salat mit dem Dressing vermischen.
  • Geschnittenen Schnittlauch darüberstreuen und servieren.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating