Weizentoastbrot

Ich bin noch immer auf der Suche nach dem ultimativen Toastbrot für uns. Diesmal hab ich dieses Rezept ausprobiert – hat uns sehr gut geschmeckt.

Weizentoastbrot

Recipe by kochlaboratorium

Zutaten

  • 600g Mehl 405 oder 550

  • 350-375ml Wasser, lauwarm

  • 75g Pflanzenöl (Sonnenblumen oder Raps)

  • ca. 10g frische Hefe

  • jeweils 1 TL Salz und Zucker

Zubereitung

  • Die Hefe in etwas von dem lauwarmen Wasser auflösen und kurz gehen lassen.
  • Mehl, Salz, Zucker in eine Schüssel geben. Hefewasser zugeben und ankneten. Öl zugeben und weiterkneten. Soviel Wasser zugeben, dass es ein geschmeidiger Teig wird, der sich vom Schüsselrand löst. Auf mittlere Stufe ca. 5-8 min weiterkneten.
  • Den Teig in eine Schüssel mit Deckel geben oder mit einer Folie abdecken und an einem warmen Ort für 45-60 min gehen lassen.
  • Eine große Kasten- oder Toastbrotform mit Deckel mit Backöl einsprühen, alternativ mit Backpapier auslegen.
  • Den Teig aus der Schüssel auf die Arbeitsplatte geben und nochmals gut durchkneten und in 3 oder 4 Teile schneiden. Jedes Teil ca. 8-10x dehnen und falten und mit dem Schluss nach unten in die vorbereitete Form legen.
  • Weitere 30 min mit Deckel oder abgedeckt gehen lassen.
  • im vorgeheizten Backofen bei 180-200° (je nach Backofen) zugedeckt (bei Toastbrotform mit Deckel) für 20 min backen. Danach den Deckel entfernen und weitere 30-40 min goldbraun backen. Wer eine Form ohne Deckel hat dann 40-45 min backen.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.