Backfisch mit Pommes

Backfisch mit Pommes

Zutaten

  • 500-600 g Kabeljaufilets etwas dickere Filets – nicht die dünnen Enden
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 EL milder Curry
  • 150 ml Bier

Anleitungen

  • Mehl und Curry mit dem Bier zu einem glatten Teig verrühren. Eigelb dazugeben und ebenfalls gut unterrühren.
  • Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den Bierteig heben.
  • Man kann entweder den Teig kräftig salzen und pfeffern oder die Fischfilets direkt würzen.
  • Fisch in grobe Würfel schneiden und in den Teig geben.
  • In einer hohen Pfanne oder Stielkasserolle Bratöl erhitzen und den Fisch darin von beiden Seiten goldbraun backen. Dabei die Herdplatte nicht zu stark zurückschalten, sondern den Fich zügig ausbacken. Die Fischwürfel sind sehr schnell fertig gebacken, also nicht zu lange im Fett lassen sonst saugen sie sich mit Fett ziemlich voll und der Fisch wird trocken.
  • Den Fisch aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zusammen mit Pommes und Remoulade oder einem Knoblauchdip servieren.
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating