Hähnchenbrust-Sahnegeschnetzeltes

Ein schnelles und super leckeres Rezept ist dieses hier.

Ich hab´s nun schon mehrere male gekocht – auch mit Variationen (Champignons, Erbsen, Karotten usw. ) – es war jedes Mal lecker.

Hähnchenbrust-Sahnegeschnetzeltes

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Portionen: 2 servings
Kalorien: 300kcal

Zutaten

  • 250-400g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Tomatenmark
  • etwas Wasser
  • Salz
  • italienische Kräuter (optional)
  • ca. 200g Sahne
  • ca. 150g Creme fraiche
  • etwas Gemüsebrühepulver

Anleitungen

  • Das Fleisch in Streifen schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten.
  • Das Tomatenmark mit anbraten. Das Fleisch mit Salz und dem Gemüsebrühepulver bestreuen und gut mischen. Mit etwas Wasser ablöschen.
  • Sahne und Schmand dazugeben und bei Bedarf bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Aber wer nicht allzu viel Wasser fürs ablöschen nimmt hat meist schon eine gute Sämigkeit in der Soße.
  • Die getrockneten Kräuter darüberstreuen und mischen. Noch ein paar Minuten ziehen lassen und servieren

Notizen

  • Als Beilage passt hervorragend Reis dazu.
  • Print Friendly, PDF & Email
    Pin it

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating