Brombeer-Mascarponetorte

Besonders lecker ist eine Sahne-Mascarponefüllung. Sie zerschmilzt schon auf der Zunge…. Und das ganze mit einem fluffigen Biskuit – 🙂

Brombeertorte

Zutaten

Biskuitboden

  • 3 Eigelb
  • 3

    EL  Wasser lauwarm

  • 100 g Zucker
  • Eiweiß
  • 1 P Vanillezucker
  • 100 g  Mehl (am besten Dunst)
  • TL  Backpulver
  • 50  g  Speisestärke

Füllung

  • 500 g Mascarpone
  • 200 ml Sahne
  • 1 P Sahnesteif
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Zucker
  • ca. 250 g Brombeeren und/oder Himbeeren gefroren oder frisch

Anleitungen

  • Brombeeren auftauen lassen oder frische waschen und gut abtropfen lassen.

Biskuit

  • Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.
  • Eigelb mit dem Wasser schaumig schlagen. Nach und nach den Zucker und Vanillezucker zufügen und die Eimasse cremig schlagen.
  • Mehl, Stärke und Backpulver auf die Eicrememasse geben, Eischnee zufügen und alles vorsichtig unterheben.
  • In eine mit Backpapier belegte Springform füllen und bei 225° für ca. 15min backen.
  • Wenn der Boden goldgelb ist (Zahnstocherprobe machen), sofort aus dem Backofen nehmen und den Rand lösen. Auskühlen lassen.

Füllung

  • Zwischenzeitlich den Mascarpone mit Zucker cremig rühren. Die Sahne zusammen mit Vanillezucker und Sahnesteif sehr fest schlagen. Zur Mascarponecreme geben und gut unterheben. Die Brombeeren (bis auf die Deko-Beeren) mit einer Gabel zerdrücken. In die Hälfte der Mascarponecreme die Brombeeren (bis auf die Deko-Brombeeren) geben, mischen.
  • Den erkalteten Boden in der Mitte durchschneiden, die Creme auf dem Boden verteilen. Die andere Bodenhälfte darauflegen. Die restliche Creme darauf verteilen, auch am Rand verstreichen. Die Brombeeren dekorativ verteilen, zusätzliche Deko: Schokostreusel, Pistazien oder ähnliches.
Brombeer-Mascarponetorte
Brombeer-Mascarponetorte
Print Friendly, PDF & Email
Pin it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating